Thema Rhetorik für Gleichstellungsbeauftragte - sicher und souverän überzeugen
Beschreibung Sprache ist ein wichtiges Instrument in der Arbeit der Gleichstellungsbeauftragten. Wir geben Informationen weiter, skizzieren unsere Ideen und argumentieren in Verhandlungen. Und nicht immer sehen die Reaktionen so aus, wie wir uns das vorgestellt haben oder wünschen.

Doch wie gelingt das – eine klare Rede zu halten, die Inhalte strukturiert zu transportieren und Argumente überzeugend einzubringen? Und dabei noch souverän zu wirken und sich auch gelassen zu fühlen?

In diesem Seminar lernen die Teilnehmerinnen dafür hilfreiche Techniken und erproben sie direkt in zahlreichen praktischen Übungen. Sie profitieren vom kollegialen Feedback der Gruppe und erhalten die Chance, ihre rhetorischen Fähigkeiten professionell zu erweitern.


Teilnehmer/-in * = Pflichtfeld
Bitte geben Sie mindestens eine E-Mail Adresse an.

Anrede
Titel
Vorname *
Nachname *
Telefon dienstlich
E-Mail (*)
Funktion *

Bucher/-in, falls vom Teilnehmer abweichend
Telefon
E-Mail (*)
Fax

Firma
Abteilung
Straße
PLZ
Ort
Land


Bemerkungen
Hiermit akzeptiere ich die AGB*