Thema Mehr herausholen!? Sozialplanverhandlungen optimieren
Beschreibung Ein Sozialplan ist die schwierigste Vereinbarung, die ein Betriebsrat zu verhandeln hat, denn meist geht es um Personalabbau und damit um den Verlust von Arbeitsplätzen und Einkommen für viele Kolleginnen und Kollegen. Da gilt es keine Fehler zu machen und möglichst optimale Regelungen für die Betroffenen zu erreichen. Weil vielen Beschäftigten nach einer Kündigung Arbeitslosigkeit droht, muss ein wirtschaftlicher Nachteilsausgleich diesen Verlust bestmöglich auffangen.

Zum Glück haben die meisten Betriebsräte mit Sozialplänen während ihrer Amtszeit nicht oft oder gar nicht zu tun. Aber diese fehlende Erfahrung wird zum Problem, wenn eine Vereinbarung ansteht. Wir möchten Ihnen helfen, Fehler zu vermeiden und kreative Lösungen zu finden, um ein optimales Verhandlungsergebnis zu erzielen. Doch wir werden es nicht bei theoretischen Erläuterungen belassen, sondern mit der Unterstützung routinierter Praktiker die Vorgehensweise konkret erarbeiten.

Dazu haben wir den erfahrenen Einigungsstellenvorsitzenden und ehemaligen Präsidenten des Arbeitsgerichts Bonn, Peter Friedhofen und den auf Sozialplanverhandlungen spezialisierten Rechtsanwalt Achim Thannheiser gewinnen können. Beide Experten werden mit Ihnen üben, üben, üben. Denn nur in der aktiven Auseinandersetzung mit den Anforderungen eines Einigungsstellenverfahrens sind Sie dieser Aufgabe gewachsen.

In unserem Seminar wird verhandelt, gefeilscht, gerungen und gearbeitet! So erlangen Sie die Kompetenz für ein erfolgreiches Vorgehen bei Sozialplanverhandlungen – und jeder anderen Verhandlung.


Teilnehmer/-in * = Pflichtfeld
Bitte geben Sie mindestens eine E-Mail Adresse an.

Anrede
Titel
Vorname *
Nachname *
Telefon dienstlich
E-Mail (*)
Funktion *

Bucher/-in, falls vom Teilnehmer abweichend
Telefon
E-Mail (*)
Fax

Firma
Abteilung
Straße
PLZ
Ort
Land


Bemerkungen
Hiermit akzeptiere ich die AGB*